VHS Männer- und Vätertag Karlsuhe (5.11.2017)

VHS Männer- und Vätertag Karlsuhe 2017 – in Kooperation mit dem Männerbüro Karlsruhe e.V.

Unter dem Motto „Getragen und getrieben – wie Männer leben und lieben“ bietet der Männer- und Vätertag – von Männern für Männer – Information und Austausch zu zahlreichen Männer- und Väterthemen.

Kooperation mit: Sozial- und Jugendbehörde Karlsruhe, Abteilung Familienbildung, Evangelische Erwachsenenbildung Karlsruhe, Roncalli-Forum, Ehe-, Familien-und Partnerschaftsberatung e.V. Karlsruhe, Katholisches Männerwerk, Männerbüro Karlsruhe e.V.

Bücherstand vom Männerbüro Karlsruhe e.V.

Das vhs-Programm mit dem Männer-und Vätertag ist online!
Link: http://www.vhs-karlsruhe.de/index.php?id=199&kathaupt=12&knr=172-21000

Sonntag, 05.11.2017, 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr

Zeitlicher Ablauf:
11.30 – 13.15 Uhr: Vortrag
13.15 – 14.00 Uhr: Mittagspause
14.00 – 16.30 Uhr: Workshops mit Pause
16.30 – 17.00 Uhr: Abschluss

Treffpunkt:
vhs, Kaiserallee 12e, Ulrich-Bernays-Saal

Anmeldung:
Anmeldung unter VHS Kursnummer 172-21000

Gebühren:
Die Tageskarte (Vortrag+Workshop+Abschlussveranstaltung, inkl. Imbiss und Getränk) kostet 25 €.
Ermäßigungen:
15 € für Studenten/Auszubildende bzw.
6 € für Väter in besonderen Lebenslagen, z.B. mit Karlsruher Pass, Alleinerziehende. Informationen zu berechtigten Personen: vhs-karlsruhe.de/staerke

Bewirtung:
Ab 11 Uhr stehen Warmgetränke im Foyer bereit. In der Mittagspause wird ein kleiner Imbiss angeboten.
Darüberhinaus verweisen wir auf unsere Cafeteria im Hauptgebäude, Erdgeschoss.

Kursinhalte

Eröffnungsvortrag:
Getragen und getrieben – wie Männer leben und lieben
Was treibt uns durch unser Leben? Da sind die unzähligen Anforderungen, die an uns gestellt werden.
Da sind aber auch unsere inneren Bewegungen und Triebe, die uns nur schwer zur Ruhe kommen lassen.
Dabei gilt eben oft: „Wer viel zu tun hat, wer unruhig ist, ist wichtig.“
Und so sehr wir unter den inneren und äußeren Anforderungen stöhnen mögen, so schlimm wäre es, keine zu haben.
Und schließlich gibt es auch noch einen dritten Blick auf das Getriebensein: Gelingt es uns, uns auch mal treiben zu lassen?
Mal nicht so viel zu wollen, sondern „es“ geschehen zu lassen? Auch das ist eine Lebens- und Liebesfrage.
In seinem Vortrag geht der Referent der Frage nach, was Männer im Leben bewegt und was sie dabei trägt.
Dr. Matthias Stiehler, Theologe, Erziehungswissenschaftler, Psychologischer Berater

Workshop A: Partnerschaft ist einfach

Workshop B: Vater sein – Mann bleiben

Workshop C: Spirituelle Ressourcen

Workshop D: Starke Väter – starke Kinder – und das in der Pubertät?

Workshop E: Im Einklang? Familie – Beruf – Karriere – Freizeit

Abschluss: Lassen Sie sich musikalisch überraschen!

Sonntag, 05.11.2017, 11:30 Uhr bis 17:00 Uhr
vhs, Kaiserallee 12e, Hofgebäude
Kursgebühr 25 Euro, (Ermäßigungen siehe Infotext)

MännerNetzPfalz: Alles für Männer!

„Alles für Männer!“ vom MännerNetzPfalz:

-In die Weite finden. Link!
-Im Spiegel der Musik. Link!
-Den roten Faden finden! Link!
-Mut und Kraft – mit Männern im franz. Jura. Link!
-Fußballtexte. Link!
-Männer Initiation 2017 nach Richard Rohr. Link!
-Letzte Chance: Auszeit in Südtirol: Wandern und besinnen! Link!
-Männer am Fluss: Rheinschiff als Männerkirche? Link!
-Schwitzhütte Tübingen: Link!
-Männerfeuer: Link!
-Im Spiegel der Natur. Visionssuche 2018 Link!
-Kino „für große Buwe“ geplant im Capitol Limburgerhof. Link!

-Beratung von Mann zu Mann | Andreas Schäfer |  Psychologe, Schwert- und Leibarbeit. Link!
-Power und Achtsamkeit | MTB Alpencross | 19-26. August 2018 | Jetzt voranmelden: Link!
-Abenteuer im Märchenland: Link!
-Klarkommen nach Trennung und Scheidung! Link!
-5. Mainzer Männertag am 7.11.17 „Die Zeit ist reif! Für ein Männerministerium!“ Info demnächst. Link!
-Wagnis Spiritualität: Link!
-Flyer Männerbüro Karlsruhe: Link!
-Männerwanderung Nationalpark Schwarzwald: Link!
-Kanutour auf dem Wiltinger Saarbogen: Link!
-Mystik-Bike-Trail 2018: Link!
-Manngeburt – eine moderne Männer Initiation. Link!

-Männer im Dekanat Baden-Baden. Link!

-Männerseminar in Südtirol 2018 Link!
-Körperpsychotherapie in der Männergruppe: Link!
-Kraftprotz Kampfesspiele: Gewaltprävention mit Jungen. Link!
-Mann geht an seine Grenzen: Link!
-Männertag im Chiemgau: Link!
-spirit-fantasy-power Link!
-Vater-Kind-Urlaub in der Wildniss. Link!
-Männertreff Markdorf. Link!

-Frischer Blog: „Männlichkeit stärken“ Männerrunde – Warum sie wichtig für dich ist! Link!
-Männer Video Süddeutsche Zeitung. Link!
-Ernst, das Gesellschaftmagazin für den Mann. Link!

-„Wie die Kirche an ihrer Sprache verreckt!“ Link!
-„Sexualität von Männern“ Dritter Deutscher Männergesundheitsbericht. Link!
-SOS MEDITERRANEE ist eine zivile, europäische Organisation zur Rettung von Flüchtlingen im Mittelmeer. Link!

Vater-Kind-Urlaub in der Wildnis (31.7. – 4.8.)

Ein Angebot der Europäischen Pioniersiedlung Reinighof e.V.:

31.07. – 04.08.2017

Vater-Kind-Urlaub in der Wildnis

Veranstalter: Europäische Pioniersiedlung Reinighof e.V.
in Kooperation mit der LAG anderes lernen
mit Unterstützung des Landes Rheinland-Pfalz

Wie viel Zeit haben Dein Vater und Du für einander?

Wie ist es wohl, wenn Dein Papa und Du in der Wildnis sind?

Findet es zusammen heraus! Diesen Sommer auf dem Tipi-Zeltplatz, am Lagerfeuer und in den großen Wäldern ringsherum.

Dieser Wildnis-Urlaub ist ganz speziell für Väter und ihre Kinder ab 8 Jahre. In den fünf Tagen wird das Zusammenleben von Vätern und Kindern ganz praktisch und frei von äußeren Ablenkungen erlebt.

Wir werden gemeinsam im Kreis sitzen und uns austauschen, wir werden viel Neues entdecken und erfahren, freie Zeit für uns selbst haben wir natürlich auch.

Gemeinsam meistern wir Aufgaben wie Feuer machen mit und ohne Streichhölzern, einen sicheren Unterschlupf im Wald bauen, tarnen und anschleichen, Holzlöffel brennen, Schnur herstellen und erleben verschiedene Wahrnehmungsspiele zum individuellen Kennenlernen.

Das Zusammenleben im Zeltlager mit gemeinsamer Verpflegung aus der Campküche und am offenen Feuer, sowie die geringe Teilnehmerzahl von 8 Vätern und 8-12 Kindern ermöglichen intensive Erlebnisse, sowie individuelle Betreuung durch den Trainer.

Wir werden Männerrunden machen, hierbei wird das bisher erfahrene Familienleben vor dem Hintergrund der (anderen) Pflichten des Alltags hinterfragt.

Die Väter erhalten die Möglichkeit ihre Lebenslage und die eigene Rolle in Gesellschaft und Familie zu reflektieren und nachhaltig zu verbessern.

In dieser Zeit werden die Kinder durch eine erfahrene Person begleitet und unterstützt.

Geleitet wird das Seminar von Sven Heußner (Jg. ’84) Wildnispädagoge & Gestalttherapeut im Pfälzerwald.

Die Beiträge beinhalten Unterkunft in Zelten, vollwertige Verpflegung aus ökologischem Anbau, Materialkosten und Kursleitung für fünf Tage.

Vater: 130,- €
1. Kind: 100,- €
2. Kind: 60,- €

Informationen und Anmeldungen:
info@sven-heussner.eu, 015752781508, 06394 1378
oder über das Kontaktformular

Die Kommunikation zwischen Männern und ihren Kindern folgt eigenen Strukturen und Regeln. In dieser Woche nehmen wir uns Zeit fürs Entdecken, stärken unsere Bande und schaffen Erlebnisse, die verbinden.