Archiv der Kategorie: Externe Angebote

connected im lockdown (4.11.20)

connected im lockdown

Für Männer, die in Kontakt bleiben und mit ihren Kompetenzen das Leben meistern.

Ab Mittwoch 4.11.2020 20 Uhr bietet Gerd Humbert eine neue Online Gruppe für Männer auf Zoom an. Wer daran Interesse hat und teilnehmen möchte, meldet sich bitte per Mail bei gerd.humbert@evkirchepfalz.de

Weitere Details siehe PDF Flyer.

Online-Männertag Mainz (19.11.20)

Online-Veranstaltung der Mainzer MännerInitiative e.V. (MMI) zum Internationaler Männertag 2020

Am 19. November veranstaltet die Mainzer MännerInitiative e.V. einen Online-Männertag.

Das Thema, der jetzigen Situation geschuldet, lautet: „Wie gehen Männer mit Krisen um? | Wohin mit der Angst?“

Gezeigt werden Interviews mit Experten der Männer-Arbeit und aus dem therapeutischen Bereich. U.a. mit John Aigner, Björn Süffke, Richard Schneebauer und Fabian Schneider. Mehr Info und Anmeldung auf der Webseite.

Weitere Infos, Kontakt und Anmeldung: https://maennertag.mmi-mainz.de/

VHS Männer- und VäterTag ONLINE (7.11.20)

Der Männer- und VäterTag der VHS Karlsruhe geht zum ersten Mal online.

Am Samstag den 7.11.2020 ergründet er aus Männer-und Vätersicht, wie man eigene Stärken selbstbewusst nutzt und einsetzt, warum scheitern dazugehört und welche Botschaften hinter Wut und Ärger stecken.
Die Dozenten sind Coaches, Psychologen, Mediatoren, Juristen und Gestalttherapeuten. Auch ein Koch ist dabei.

Workshops, ein Vortrag und Public Cooking sind einzeln buchbar und bieten vielerlei Möglichkeiten zum Austausch von Männern für Männer.

Alle Details siehe hier oder einfach selbst auf der Homepage der VHS Karlsruhe nach „Männertag“ suchen.

Fortbildung zum Männergruppenleiter

Gerd Humbert vom Männernetz Pfalz informiert:

Hallo Männer,

hiermit lade ich euch ein zur Fortbildung zum Männergruppenleiter.
Ich werde meine langjährige Erfahrung in der Arbeit mit Männergruppen und eine ausführliche Materialsammlung als neues Handbuch „Wenn Männer füreinander da sind.“ zur Verfügung stellen.

Bitte leitet diesen Flyer auch an weitere interessierte Männer weiter.
Falls ihr teilnehmen wollt bitte bald anmelden, da schon 7 Pätze besetzt sind.
Ich freue mich, Euch bald wiederzusehen.

Liebe Grüße, auch von Gerd Kiefer.
Gerd Humbert

Alle weiteren Infos im Flyer.

Männerfeuer mit einer „Solozeit“ im Stadtkloster Karlsruhe (17.7.20)

Manfred Uhl und Markus Schütz bieten an:

Männerfeuer mit einer „Solozeit“ im Stadtkloster Karlsruhe-
„Draußen in der Nacht“ Freitag, 17.07.2020 von 18.00 – ca. 23 Uhr (open end)

Zeit mit Männern – Zeit in der Natur – Zeit mit mir – Männerfeuer. Männer treffen, reden und schweigen. Dem eigenen Mannsein – mir selbst begegnen. Sinnfragen nachgehen. Teilen. In der Gemeinschaft der Männer feiern wir ein stärkendes Feuerritual.

Treffpunkt: St. Franziskus/Dammerstock (Rechts der Alb 28) im Klosterhof
Ablauf: Nach einer inhaltlichen Einführung, wirst Du zu einer Solozeit in der Natur (an der Alb) ausgesendet. Daran schließt sich ein Austausch und ein Ritual am Männerfeuer an. Ausklang am Feuer.
Teilnehmer: maximal 16 Männer
Gepäck: Wanderrucksack mit Proviant und wetterfester Kleidung für die Solozeit

Teilnehmerbeitrag (inkl. eines einfachen Abendessens am Feuer): 15 Euro
Anmeldung erforderlich unter: anmeldung@stadtkloster-karlsruhe.de oder: manfred-uhl@gmx.net, Markus.Schuetz@kath-pforzheim.de